GRUNDSÄTZE

Um als Teilnehmerin oder Teilnehmer in der PTA Tannenberg 
aufgenommen zu werden, müssen folgende Grundsätze erfüllt werden:

Die teilnehmende Person muss soweit selbstständig sein, dass sie nicht permanent durch eine leitende Person betreut werden muss.

Eine Lagerteilnahme (Pfingst- oder Sommerlager) muss in absehbarer Zukunft möglich sein.

Der teilnehmenden Person sollte es möglich sein, eine Beziehung zum Leitungsteam aufzubauen. Dazu gehört, dass man die leitenden Personen in ihrer Funktion akzeptieren und respektieren kann.

Der Pfadigedanke muss in der Gruppe gelebt werden.

Die Teilnehmerin/der Teilnehmer muss in der Lage sein mit den anderen Kindern zu interagieren.

Im Alter zwischen 6 und 18 Jahren darf man bei der PTA Tannenberg als Teilnehmerin/Teilnehmer mitwirken.

Eine regelmässige Teilnahme an Anlässen wird vorausgesetzt.